Unsere Tochter zieht aus

Welche Versicherungen braucht sie? –   Neben den in der Schweiz obligatorischen Versicherungen – wie Krankenversicherung und Motorfahrzeughaftpflichtversicherung – sind es zwei freiwillige Versicherungen, die Ihre Tochter nach Möglichkeit abschliessen sollte.

An erster Stelle handelt es sich um die Privathaftpflichtversicherung. Diese Versicherung bietet zu sehr günstigen Konditionen einen umfassenden finanziellen Schutz, wenn Ihre Tochter als Privatperson einen Dritten schädigt – beispielsweise als Velofahrerin, als Sportlerin oder als Mieterin der neuen Wohnung. Bei der Wohnung geht es dabei weniger um den ärgerlichen Kratzer im Parkett oder den unschönen Fleck an der Tapete, sondern um die hohen Sanierungskosten nach einem möglichen grossen Wasserschaden (wenn beispielsweise die Badewanne überläuft) oder einer Feuersbrunst (wenn die vergessene Kerze einen Grossbrand verursacht). Sehr zu empfehlen ist auch der Abschluss einer Hausratversicherung. Junge Leute investieren nicht nur in hübsche Möbel; sie geben häufig auch viel Geld für schicke Kleider, Schmuck, trendige Sportartikel und moderne elektronische Geräte aus. Die Hausratversicherung stellt Ihrer Tochter nach einem Brand-, Wasser-, Diebstahl- oder Elementarschaden die nötigen finanziellen Mittel zur Verfügung, um die beschädigten Sachen zu ersetzen.
Kostenlose Versicherungsberatung
Da junge Leute oftmals nur über ein beschränktes Budget verfügen, ist der Abschluss weiterer Versicherungen nur dann zu empfehlen, wenn dies nicht zu einer finanziellen Überbelastungen führt und wahrscheinliche Szenarien der künftigen persönlichen Entwicklung berücksichtigt werden, wie beispielsweise geplante berufliche Veränderungen. Wir raten Ihrer Tochter auf jeden Fall, mit dem Versicherungsberater ihres Vertrauens über die verschiedenen Versicherungsmodelle und -varianten zu sprechen.
Quelle: Schweizerischer Versicherungsverband  SVV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.